Finetrading

Finetrading

Mit der Unterstützung von Alpinisti Finetrading werden Ihre Zulieferer nach dem Auftragseingang und der anschließenden Rechnungsprüfung sofort ausbezahlt. Ihr Unternehmen erhält im Umkehrzug ein sehr flexibles Zahlungsziel von bis zu 150 Tagen.

Hinzu kommt, dass Ihr Unternehmen durch den Verkaufserlös der Waren unverzüglich mit liquiden Mitteln unterstützt wird. Finetrading ermöglicht es Ihrem Unternehmen, sich auf seine Kernkompetenzen zu konzentrieren und somit mehr Zeit für Ihre Kunden zu haben.

Dank der hohen Flexibilität sowohl dem internationalen als auch auf dem nationalen Markt werden mittels Finetrading Risiken und Unsicherheitsfaktoren minimiert und Wachstum generiert.

Vorteile

  • Sofortige Liquidität
  • Deutlich verlängertes Zahlungsziel
  • Entlastung der Kreditlinien und Sicherheiten bei Banken
  • Wegfall von Bankverhandlungen für teure Kontokorrenterhöhungen
  • Verbesserung von Finanzkennzahlen
  • Stärkung der Lieferanten- und Kundenbeziehung

 

Einkaufsfinetrading

Einkaufsfinetrading bedeutet, dass Sie sich die gewünschten Waren aussuchen und mit Ihrem Lieferanten die Konditionen absprechen. Alpinisti Finetrading kauft die Waren für Sie ein und der Lieferant liefert diese an den von Ihnen gewünschten Lieferort. Sie bezahlen die gelieferten Waren spätestens nach fünf Monaten an Alpinisti Finetrading, bspw. nachdem Sie Ihre Endprodukte bereits wieder verkauft haben.

 Einkaufsfinetrading

 

Absatzfinetrading

Beim Absatzfinetrading bezahlt Ihnen Alpinisti Finetrading die an Ihre Endabnehmer gelieferten Waren sofort. Sie sprechen die Konditionen mit ihren Endabnehmern ab, verkaufen die Waren an die Alpinisti Finetrading, diese wiederum verkauft die Waren direkt an die Endabnehmer weiter. Sie erhalten den ausstehenden Betrag sofort von uns ausbezahlt.

Absatzfinetrading

Gerne hören wir von Ihnen.

Vereinbaren Sie jetzt eine Erstberatung durch unsere Finetrading-Experten.

Jetzt Kontakt aufnehmen.